Mieten Sie eine Villa oder Finca in Santa Eulalia – wir zeigen Ihnen die passende Ferienunterkunft

Ibiza ist beliebt. In den vergangenen Jahren stieg die Zahl der Urlauber stetig an, die es aus aller Welt auf die Insel zieht. Auch Sie möchten Ihren Urlaub auf der beliebten Insel verbringen? Sie konnten sich bisher noch nicht für eine bestimmte Gemeinde entscheiden? Sie sind sich jedoch sicher, dass Sie eine Finca mieten möchten, die sich in einer erstklassigen Umgebung befindet? Wie wäre es, wenn Sie in Santa Eulalia eine Ferienunterkunft für sich und Ihre Familie mieten würden? In der eigenen Finca sind Sie flexibel, unabhängig und komplett für sich.

Mieten und planen Sie Ihren Urlaub mit unseren Immobilienmaklern vor Ort

Die Immobilienmakler von Engel & Völkers Ibiza möchten Ihnen Santa Eulalia als Urlaubsort empfehlen. Gerne möchten wir Ihnen der Vorzüge der südöstlich gelegenen Gemeinde vorstellen. Viele Gemeinden auf Ibiza verfügen über einen eigenen Marktplatz, welcher den Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens darstellt und an dem sich Anwohner oder Urlauber gerne aufhalten, um sich auszutauschen, einzukaufen oder sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. In Santa Eulalia ist dieser Platz der Passeig de s’Alamera, welcher umrundet von vielen kleinen netten Restaurants, Bistros und Cafés ist. Im Sommer findet hier zudem an vielen Tagen ein Kunsthandwerkermarkt statt.

Einige der Sehenswürdigkeiten, die in Santa Eulalia von Ihnen während Ihres Urlaubs erkundet werden können, bieten interessante Einblicke in die Geschichte Ibizas. Besuchen Sie beispielsweise die Wehrkirche Puig de Missa. Die Kirche ist – im Gegensatz zu Wehrtürmen – nicht ausschließlich zur Abwehr von Feinden gebaut worden. Die Kirche war zudem ein Ort des Rückzugs, gemeinsamer Andacht und vielseitiger Dialoge. Sie diente somit als stabile Festung und Ort der Gemeinschaft gleichermaßen. Bei einem Piratenangriff wurde die Wehrkirche beschädigt, inzwischen wurde sie aufwändig restauriert. Viele geschichts- und kulturinteressierte Besucher zieht es nach Santa Eulalia, die den Altar und die beiden Kapellen im Barockstil näher betrachten wollen.

In Santa Eulalia gibt es auch an Regentagen viel zu erleben

Obwohl Ibiza die wärmste Insel der Balearen ist und die Niederschlagsrate niedrig, gibt es auch Tage, an denen es regnet. An Regentagen können wir Ihnen einen Museumsbesuch als gelungene Freizeitbeschäftigung empfehlen. Sie können zwischen zwei Museen wählen: Das Sala Barau befindet sich im Ortskern und wurde nach dem gleichnamigen Künstler Laureà Barrau benannt. Hier werden vor allem impressionistische Werke von Barrau zur Schau gestellt, der einst in Santa Eulalia lebte. Dementsprechend orientieren sich seine landschaftlichen Themen an Ibiza und insbesondere an der Gemeinde Santa Eulalia. Das Zweite Museum ist das Museu d’Etnogràfia, welches in einer authentischen Finca untergebracht ist und einen Einblick in das bäuerliche Leben aus früheren Jahrhunderten gibt.

Mieten Sie eine Finca in Santa Eulalia. Die Immobilienmakler von Engel & Völkers Ibiza zeigen Ihnen für Ihre Zeit auf der wohl schönen Mittelmeerinsel die passende Ferienunterkunft.

Sie möchten eine Immobilie auf Ibiza kaufen? Dann klicken Sie hier.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.